Der Förderverein

Der Förderverein Mach MITTAG e.V. wurde im Sommer 2015 neu gegründet, um die Arbeit der Stiftung Bildung macht stark zu unterstützen. Bei Fragen wenden Sie sich gern an vorstand@machmittag-kiel.de.

Die Stiftung

„Mach Mittag“ ist eine Kampagne der Stiftung Bildung macht stark. Die Stiftung wurde 2011 gegründet, um eine Förderlücke in der Finanzierung vom warmen Mittagessen in der Schule zu schließen. Für Kinder mit Anspruch auf den Bildungsgutschein werden die Kosten für das warme Mittagessen in der Schule bis auf einen Euro übernommen. Diesen einen Euro können sich viele Familien in Kiel aber nicht leisten.

2008 begann das Unternehmerehepaar Murmann auf Initiative der damaligen Oberbürgermeisterin Angelika Volquartz den Euro für die Kinder zu übernehmen. Seit 2011 liegt die Verantwortung in den Händen der Stiftung Bildung macht stark. Heute gehören dem Kuratorium der Stiftung Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer, Jan Murmann, Angelika Volquartz, Ratsherr Peter Kokocinski sowie Iris Diekelmann an.

Die „Mach Mittag“- Kampagne

An der Konzeption und Umsetzung der Spendenkampagne „Mach Mittag“ haben viele engagierte Menschen mitgewirkt: Fotograf Pepe Lange, Filmemacher Joachim Freitag, Visagistin Constance Ross, die Druckereien Repro Dohm und ppa.bumann sowie boy | Strategie und Kommunikation. boy hat sich bereit erklärt, die Kampagne für die nächsten drei Jahre zu begleiten. Alle Beteiligten arbeiten ehrenamtlich und haben ihre Leistungen gespendet.

Hintergrund

Das warme Mittagessen in der Schule ist im Tagesablauf der Kinder ein wichtiger Bestandteil. Die Mensa ist ein Ort, um gemeinsam am Tisch zu sitzen und Freunde zu treffen. Mit einem vollen Bauch lässt es sich nachmittags besser lernen. Regelmäßige, gemeinsame Mahlzeiten sind in vielen Familien nicht selbstverständlich.

Schulen erzählen, dass es 2008 mit der Übernahme des Euros zu einem echten Ansturm auf die Mensen kam: Siebenmal so viele Kinder wie zuvor gingen zum Schulessen. 2014 haben rund 2300 Kinder mit Hilfe des Bildungsgutscheins und der Stiftung Bildung macht stark am Schulessen teilgenommen.

Transparenz

Jeder Euro, der an „Mach Mittag“ gespendet wird, geht zu 100% in das Budget, das für die Mittagmahlzeiten aufgewendet wird. Die Spenden werden nicht für die Verwaltung der Stiftung, Personal, Marketing oder ähnliches ausgegeben. Alle Beteiligten der Kampagne „Mach Mittag“ arbeiten ehrenamtlich, alle anfallenden Kosten wurden gesponsert.